Gewindetoleranzrechner

Metrisches ISO-Gewinde DIN 13

Dieser Gewinde-Toleranzrechner ermöglicht Ihnen, bei gegebener Gewindebezeichnung und Gewindetoleranz die Grenzmaße für den Außen-, Kern- und Flankendurchmesser sofort zu berechnen.
Außengewinde


Gültige Gewindebezeichnung = M1..M68 oder Gewindedurchmesser x Normsteigung


Gültiges Toleranzfeld = Genauigkeitsgrad 4..8 und Toleranzlage a..h

Nennprofil

Nennprofil Außengewinde

Grundprofil nach
DIN ISO 68-1

Außengewinde Nennmaße
Nenndurchmesser (d)
Steigung (P)
Höhe des Profildreieckes (H)
Flankendurchmesser (d2)
Kerndurchmesser (d3)
Steigungswinkel (β)
Radius am Gewindegrund
Rmin
Rmax
Toleranzen nach DIN ISO 965-1
oberes Abmaß (es)
Außendurchmesser-Toleranz (Td)
Flankendurchmesser-Toleranz (Td2)

Toleranzfeld

Lage zur Null-Linie

Grenzmaße des Außengewindes
Außen- durchmesser (d) Flanken- durchmesser (d2) Kern- durchmesser (d3)
Höchstmaß
Mindestmaß
Kernquerschnitte
Kernquerschnitt (Ad3)
Spannungsquerschnitt (As)
Innengewinde


Gültige Gewindebezeichnung = M1..M68 oder Gewindedurchmesser x Normsteigung


Gültiges Toleranzfeld = Genauigkeitsgrad 4..8 und Toleranzlage G..H

Nennprofil

Nennprofil Muttergewinde

Grundprofil nach
DIN ISO 68-1

Innengewinde Nennmaße
Nenndurchmesser (D)
Steigung (P)
Höhe des Profildreieckes (H)
Flankendurchmesser (D2)
Kerndurchmesser (D1)
Steigungswinkel (β)
Toleranzen nach DIN ISO 965-1
unteres Abmaß (EI)
Kerndurchmesser-Toleranz (TD1)
Flankendurchmesser-Toleranz (TD2)

Toleranzfeld

Lage zur Null-Linie

Grenzmaße des Innengewindes
Außen- durchmesser (D) Flanken- durchmesser (D2) Kern- durchmesser (D1)
Höchstmaß
Mindestmaß